Willkommen bei SPORT&US

Die Gesellschaft zum Studium des Sports und der Europäischen Union (Sport&US) ist ein lebendiges Netzwerk von gleichgesinnten Wissenschaftlern und Praktikern mit Interesse an der Erforschung der Beziehung zwischen Sport und der Europäischen Union, beide weitgehend definiert. Gegründet im Jahr 2005, Sport&EU-Mitgliedschaft bietet nun Personen aus Institutionen in mehr als 25 Länder aus allen fünf Kontinenten. Der Verein soll eine vergleichende und interdisziplinäre Studien, die sich auf verschiedene Sportarten zu fördern. Es ist auch in der theoretischen Debatte und Forschung im Bereich des Sports und der EU verpflichtet. Unser Ziel ist es ernst und wissensbasierte Debatte zu fördern und zu erleichtern fundierte Entscheidungsfindung im Bereich der EU-Sportpolitik.

Sport&EU-Hauptziel ist es, Forscher mit einem Netzwerk bereitzustellen, um Ideen und Informationen auszutauschen, um eine Forschungs-Agenda, die das Profil des Sports erhöht im Bereich der Europa-Studien zu entwickeln (beide weitgehend definiert). Academics, Doktorandinnen und Doktoranden aus allen Bereichen des Lernens (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Anthropologie, Kriminologie, Wirtschaft, Ethnologie, Geographie, Geschichte, Gesetz, Sprachwissenschaft, Politikwissenschaft, Soziologie und so weiter.), Arbeit auf einen beliebigen Bereich innerhalb der Europäischen Union sind eingeladen beizutreten.

Wir sind speziell in die eine freundliche und motivierende Forum für Post-Graduate-Studenten einmal ihre Arbeit in einem akademischen Umfeld zu präsentieren interessiert. Doktoranden werden aufgefordert, dem Verband beizutreten und sich an ihrer Aktivitäten zu beteiligen. Wir freuen uns auch besonders bei der Förderung der Gleichstellung der Geschlechter in der Studie der Sport interessiert, für die wir zur Förderung der weiblichen Wissenschaftlern und Praktikern zu verbinden und zur aktiven Teilnahme an dem Netzwerk.